Vor Beginn der Therapie mit Jadenu® werden körperliche Untersuchungen (Gewicht, Augen- und Hörtest) sowie Blut- und Urintests durchgeführt (Abbildung 1). Einige Blut- und Urinparameter werden anfänglich im Abstand von ein bis zwei Wochen und später monatlich kontrolliert, um die Wirksamkeit von Jadenu® sowie die Nieren- und Leberfunktion zu überprüfen. Bei Patienten ohne LIC-Bestimmung ist während der Chelattherapie Vorsicht geboten, da das Risiko einer Überchelatierung besteht.1


Abbildung 1: Empfohlene Untersuchungen vor und während der Chelattherapie mit Jadenu® (adaptiert nach 1) 

 

CH2104284238
×

Ask Speakers

×

Medical Information Request